Head of Development, Regie

“And the good girls go for heaven,
but the bad girls go everywhere”

                                                          – Jim Steinman –    

Geboren 1967 in München, aufgewachsen in Portugal, Studium (Theaterwissenschaften, Geschichte und Philosophie) in Wien.

Seit 1988 beim Fernsehen, 1992 Gründung der eigenen Produktionsfirma Tango Film GmbH zusammen mit Partner und Kameramann Markus Strobel. Entwicklung und Produktion von TV-Formaten für diverse Sendeanstalten, Schwerpunkte: Wissen, Natur & Reisefilm. Seit 1993 Produzentin und Moderatorin des Reiseformats “Voxtours” auf Vox.

Judith Adlhoch und ihre Reisereportagen wurden für diverse Preise nominiert und ausgezeichnet (z.B. Deutscher Telestar (1996), Silberner Kompass (2003), Goldener Kompass (2004, 2005, 2006), Columbus Sonderpreis (2007)).

Charity: “Hilfsaktion SOS für Kinder” (VOX, 2004), “Women´s World Award” (mit Michail Gorbatschow 2004), seit 2005 Botschafterin für Bildung von World Vision mit Projekten in Swasiland, Mali und Äthiopien.

Im September 2005 wurde Judith Adlhoch Mutter von Rocco Maria Strobel. Es war und ist die schönste Bereicherung ihres Lebens.